Lebenshaltungskosten in Thailand

Lebensmittelpreise in Thailand

Lebensmittelpreise in Thailand am Beispiel von Zwiebeln und Kartoffeln. (Tesco Lotus Kathu, Phuket 2015)

Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten in Thailand? Dieser Artikel mit seinen verschiedenen Tabellen bietet dir einen Überblick, was das Leben im Süden Thailands (Phuket) kostet. Wenn du dir ein Leben nach diesen Preisen in Thailand leisten kannst / willst, dann sollte das im Norden oder Osten Thailands erst recht kein Problem für dich sein, denn da ist das Leben noch einmal ein ganzes Stück günstiger.

Preise in Thai-Baht, der Wechselkurs: (1 EUR in THB)

AKTUELLER WECHSELKURS (Link öffnet in neuem Fenster. Du kannst dort die Werte einfach eintippen und blitzschnell umrechnen.)

Inhaltsverzeichnis

Unterkunft

Miete Condominium10.000 / Monat
Miete 2 Sterne-Hotel in Patong zur Nebensaison7.500 / Monat
Strom4-7 Baht / Unit. Ich zahle erfahrungsgemäß zwischen 500 und 1.300 Baht pro Monat
Wasser35 / Einheit (Unit). Ich zahle meistens ca. 140 Baht / Monat
High-SpeedInternet (CAT Thailand)738,30 / Monat

Die Preise für die Unterkunft dienen nur zur groben Orientierung. Jedes Condominium und Hotel ist anders, zumal gibt es regional extreme Preisunterschiede. Die Preise beziehen sich auf mein Condo in Kathu mit europäischen Standard, 1 Zimmer + Küche, Bad und einem kleinen Balkon. 6 Etage mit Poolblick, Mitbenutzung von Pool + Fitnessraum.

Lebensmittel

Vollkorn-Toast (20 Schreiben)37
150 g Schinken85
Wassermelone pro Kilo18
4 Becher Joghurt, Marke“meiji“53
Frühstücksmüsli (375 g)106
2 Kilo Pommes209
Heinz-Ketchup (600 ml)48
Heinz-Mayonnaise (460 g)95
1 Kilo Schalotten50
1 Kilo Knoblauch48
1 Kilo Karotten10
1 Kilo Brokkoli55
1 Kilo Gurken45
1 Kilo Kartoffeln26
1 Kilo Zwiebeln20
4 Äpfel69
10 Eier40
1 Kilo Zucker20
1 Kilo Salz11
Thymian Gewürzstreuer40
Pfefferstreuer55
5 Kilo weißer Reis103
1 Kilo Schweinehack (frisch)116
1 Kilo Hähnchenfilet105
Nestle Eis im Becher (645 ml)105
Honig (Langnese 500g)380
Honig (Noname 600g)195
Skippy Erdnussbutter (170g)75
Smucker´s Marmelade (340g)122
Best Food Marmelade (400 g)78
Erbsen (Konserve 230g)22
Öl zum Braten 1L47
Essig 1L20
Spaghetti (500g)53

HinweisDie Preise habe ich von einem ganz normalen Supermarkt (Tesco-Lotus) in Kathu, Phuket. Im „Supercheap“ oder auf lokalen Märkten bekommst du Lebensmittel bestimmt auch günstiger.

Nahrungsmittel (Made in Germany)

12 Knödel bayrisch (Kartoffelland)183
 Kartoffelpüree von Pfanni (3 Tüten)160
 Wein-Sauerkraut von Stollenwerk147
 1 großes Glas Brechbohnen von Stollenwerk149
 1 großes Glas junge Erbsen & Karotten von Stollenwerk165
 Frankfurter Würstchen (Frischetheke)40
 Wiener Würstchen46
 Bratwurst43
 Gut & Günstig Vollkorn-Knäckebrot (250g)89
 Maggi Fix Gulasch oder Hackbraten (Tüte)89
Maggi Braten- oder Jägersoße (2-3 Päckchen)109

Alle Produkte kann man im BigC zwischen Kathu und Phuket Town kaufen.

Getränke

Tesco Trinkwasser (12 x 600 ml)44
Chang Trinkwasser (6 x 1,5 l)52
Nescafé Red Cup 200g (Instant-Kaffee)123
2 Liter Milch87
1 Liter Absolut Vodka959
1 Liter Blend 285 Whiskey361
750 ml Rot- oder Weißwein159-600
630 ml Leo-Bier55
630 ml Heinecken-Bier71
1,5 L Coca Cola, Fante, Sprite26
1 Liter Orangensaft (Marke Malee)62

Haushalt

Bratpfanne (beschichtet)700
Topf229
Küchenhelfer45-90
Waschmittel (900 g)79
Weichspüler (600 ml)13,50
Geschirrspülmittel (160 ml)9
Glasreiniger (500 ml)42
Bügeleisen199-399
Wasserkocher (Marke Kettle)199
Windeln (52 Stück)550
Zahnpasta (Sensodyne Multicare 160 g)155
Zahnpaste (Thai 150 g)42
Listerine (Cool-Mint 750 ml)137
3 Zahnbürsten Oral-B69
Gillette Rasierschaum159
Gillette Einwegrasierer (2 Stück)40
Haarfärbemittel299
Shampoo (head & shoulders MEN 450 ml)179
Whiskas Katzentrockenfutter (2 KG)119
Pedigree Hundetrockenfutter ( 1,5 KG)149
Insektenspray 600 ml89

Gesundheit

Arztbesuch (Konsultation)500-1.000
Röntgen500-700
Professionelle Zahnreinigung500-1.500
10 x Schmerztabletten (Paracetamol 500mg)50

Medikamente sind in Thailand allgemein sehr günstig und viele starke Medikamente sind nicht verschreibungspflichtig.

Du kennst weitere Preise, die für andere Leser interessant sein könnten? Dann teile uns diese einfach in den Kommentaren mit, vielen Dank!

Letzte Aktualisierung: 17.04.2016

Was heißt (Guten Tag & Auf Wiedersehen) auf Thai?

Wenn ein Mann spricht:

sa \ wa[s]) \ dii - krabb /สวัสดีครับ
สวัสดี (Guten Tag) ครับ (Höflichkeitspartikel)

Wenn eine Frau spricht:

sa \ wa[s]) \ dii - ka สวัสดีค่ะ
สวัสดี (Guten Tag) ค่ะ (Höflichkeitspartikel)

Das "s" wird zwar geschrieben, aber nicht ausgesprochen. Wenn Du willst, kann Du jetzt kostenlos noch mehr lernen.


Schlagworte: , , ,
  1. Sorry die Preise stimmen nicht ganz , wir leben in Hua Hin. 1 Kilo Kartoffeln nicht 26 sonder 60 bis 90 Bäht je nach dem. Preise im Tesco http://www.tescolotus.com/en/home. Man darf sich nicht blenden lassen, ob ich nun hier lebe oder in Deutschland, Österreich spielt echt keine rolle, verglichen mit dem Lebensstandard.

  2. Thailand Lebenshaltungskosten
    Montag 19 Oktober 2015, 6:54 am

    Klasse Auflistung. Ja Thailand ist teurer geworden als noch vor 5 Jahren. Der schlechte Bahtkurs sowie die Inflation sind Gründe dafür… Wenn ich bedenke noch vor 10 Jahren habe ich für einen Euro fast 50 BAHT!!! bekommen… mittlerweile muss man froh sein wenns 40 werden….

    Liebe Grüße
    Kevin

  3. Toller Artikel.

    Ich habe ein halbes Jahr im hohen Norden Thailand , 60 km weg von Chiang Rai, gelebt und unsere Ausgaben (2 Köpfe) täglich aufgelistet.
    Auf dem Markt, der jeden Tag ist, bekommt man Gemüse relativ günstig. Meist für „Ha Baht“ – also 5 THB. Das Hühnerei für 2 THB. Deine Preis für Lebensmittel kann ich hier um etwa 20% unterbieten. Wenn man in thailändischen Verhältnissen leben kann, also auch das authentische Thaifood ist, kann man mit ca. 300 THB am Tag leben. Wenn es schon deutsche Verhältnisse sein sollten, steigert sich das natürlich. Alles zusammen würde ich auf dem Land mit THB 15.000 pro Monat kalkulieren. Hinzu kommt die Auslandskrankenversicherung die für Männer bereits ab € 1 und für Frauen ab € 2 am Tag zu haben ist. Einer meiner Schwager lebt in Pattaya auf der „Dark Side“ im eigenen Haus und braucht mit Frau etwa € 500 pro Monat.

  4. Hallo,
    ich bin Jürgen, 60 Jahre. Durch meine Frührente könnte ich mir einen Zeitabschnitt in Thailand vorstellen. Kannst Du mir Information zu kommen lassen?
    Danke Jürgen

  5. hallo alles je nachdem wo mann

    gerade ist. Aber wegen billig leben in thailand lohnt sich meiner Meinung nicht so ganz
    .
    Die Preise sind nicht mehr so niedrig wie früher.
    Urlaub und oder längere zeit ja .Zum dahinvegetieren kann mann es versuchen, aber nicht für immer es sei, der Geldbeutel platzt.

    Danke schön Rainer

  6. Ja, richtig. Das Leben hier in Thailand kommt teuerer, wenn man essen will wie in Europa! Und wer, vorallem, wenn man älter wird, möchte nur thailändisch essen.
    Die angegebenen Preise sind vom Markt und nicht vom Supermarkt.
    Wer will schon jeden Tag Kilometer machen um einzukaufen?

    Ein Bier zB 31Bath. Die Hotels, die man hier angiebt, da kann ich nur lachen.
    Ein gutes, nicht überdurchschnittliches kostet 700 im Tag, darunter kann man das haben, aber ohne Schlaf in der Nacht oder sehr abseits.
    Kartoffeln kosten auch hier in der Pampas 60/Kg. Wenn du Aircondition hast in der Wohnung, und es angenehm willst kostet das gute 1500 im Monat.

    Dann, wenn du noch etwas erleben willst, kommen für Ausländer saftige Eintrittspreise dazu.

    Also nicht alles für bare Münze nehmen was hier als billig oder günstig rüberkommt. Und – den Flug hierhin und das Visum (länger als einen Monat je nachdem woher man kommt) musst du auch noch bezahlen.
    Und mit was kommst du von wo zu wo?
    Autostopp?(kannst gleich vergessen) Mietauto? Öffentliche Verkehrsmittel?
    Eigenes Auto, dass du dir hier, wenn du nicht angemeldet bist, gar nicht kaufen kannst.
    Alles im grünen Bereich aber Leben wie in Europa ist nicht sehr viel billiger. Das sei mal gesagt.
    Abgesehen von den teueren KK-Versicherungen die bis 600€ gehen und unter 300€ bekommst keine, wennd nicht in Europa angemeldet bleibst oder eine, die dir gar nichts bringt.
    PS: Wer nimmt schon Medikamente, die vom Arzt verschrieben werden sollten – und überwacht werden sollten? Nur Selbstmörder!!

    Thailand ist wundetschön, alles ist schön hier. (Ausser wenn es Überschwemmungen hat oder 48° wird oder wenn dich ne Schlange gebissen hat) Bitte nicht immer nur von der eigenen Sicht schreiben. Es sind nicht alles Rucksacktouristen, die von der Strasse essen, die das lesen.

    Ich denke es gibt gute Informations Quellen, Bücher und Thailänder, die in Europa leben, die geben gerne Auskunft.
    Reisen = Vorsichtig sein und sich gut überlegen wie und wohin man im Land gehen will. Dann infirmieren.
    PS: Viele Thailänder sprechen nicht englisch oder deutsch. Auch ist vieles in thailändisch angeschrieben.
    Wer sich gut vorbereitet ist sehr gut aufgehoben hier. Und – Benehmt euch anständig, es hat genug ausländische Ekelzwerge hier. Die Thailänder sind sehr liebenswürdig – also bitte auch respekt vir der Religion.
    Buddha ist kein Souvenier!!! Wenn ihr einen kauft – gehört er an einen anständigen Platz, weder in den Garten noch einfach ins Büchergestell und schon garnicht auf den Boden runter.
    RESPEKT bitte!

Was denkst du?